Übernehmen
Wichtiger Hinweis für alle Besitzer*innen einer Pfändungsschutzkontos

Wichtiger Hinweis für alle Besitzer*innen einer Pfändungsschutzkontos

Wichtiger Hinweis für alle Besitzer*innen einer Pfändungsschutzkontos

Alle erwachsenen Personen, die im Monat Mai einen Anspruch auf Arbeitslosengeld II oder Sozialgeld haben, erhalten am 08.05.21 eine Einmalzahlung in Höhe von 150,00 Euro.
Daher ist es wichtig, dass Sie sich diese „Einmalige Sozialleistung“ auf der Bescheinigung zum Pfändungsschutzkonto ausweisen lassen.

Bitte nehmen Sie hierfür Kontakt zur Schuldnerberatung oder zum Jobcenter Rhein-Berg auf. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

zurück